Spare Ribs aus dem Smoker

    (111)
    12 Stunden

    Die Spare Ribs werden mit einem Trocken-Rub mindestens 4 Stunden, besser noch über Nacht, mariniert.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 2,7 kg Spareribs vom Schwein
    • Trockenrub
    • 110 g brauner Zucker
    • 2 EL Chilipulver (siehe Fußnote)
    • 1 EL Paprikapulver
    • 1 EL Pfeffer
    • 2 EL Knoblauchpulver
    • 2 TL Zwiebelpulver
    • 2 TL grobes Salz
    • 2 TL gemahlener Kreuzkümmel
    • 1 TL Zimt
    • 1 TL Jalapeno-Salz (optional)
    • 1 TL Cayennepfeffer
    • 250 g Räucherchips (Apfel- oder Kirschholz)
    • Mopping-Soße
    • 235 ml Cidre oder Apfelwein
    • 180 ml Apfelessig
    • 1 EL Zwiebelpulver
    • 1 EL Knoblauchpulver
    • 2 EL Zitronensaft
    • 1 Jalapeno Chili, fein gehackt (optional)
    • 3 EL scharfe Soße
    • grobes Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:8Stunden  ›  Kochzeit: 4Stunden  ›  Fertig in:12Stunden 

    1. In einer mittelgroßen Schüssel alle Zutaten für den Trockenrub vermischen. Die Ribs damit großzügig einreiben und mindestens 4 Stunden, besser über Nacht, im Kühlschrank marinieren.
    2. Einen Außengrill auf indirekte Hitze oder einen Smoker auf 120 C vorheizen. Räucherchips in Wasser einweichen.
    3. Für die Mopping-Sauce alle Zutaten in einer Schüssel verrühren. Nach Geschmack salzen und pfeffern.
    4. Sobald die Kohlen verglüht sind, 2 Handvoll Räucherchips direkt auf die Kohlen legen. Die Ribs mit der Knochenseite nach unten auf den Grillrost legen, Grill abdecken und 3,5 bis 4 Stunden garen, nach Bedarf mehr Kohlen nachlegen. Mit der Mopping-Soße bestreichen und jede Stunde eine Handvoll Räucherchips nachlegen. Die Temperatur im Grill oder Smoker sollte konstant bleiben und nicht unter 110 C fallen. Die Ribs sind durch, wenn sich das Fleisch vom Knochen löst und sie eine knusprige schwarze Kruste haben. Überschüssige Mopping-Soße entsorgen.

    Andere Ideen

    Der Trockenrub lässt sich auch für Schweineschulter verwenden.

    Chilipulver

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule alles über Chilipulver selbst machen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (111)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen