BBQ Rub für Ribs aus dem Smoker

    BBQ Rub für Ribs aus dem Smoker

    (70)
    Rezept speichern
    10Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein süßer und scharfer Rub mit Kreuzkümmel, Thymian, Rosmarin und viel Schärfe, der dem Fleisch im Smoker einen besonderen Geschmack gibt.

    Zutaten
    Portionen: 36 

    • 100 g Zucker
    • 110 g brauner Zucker
    • 90 g Meersalz
    • 3 EL rotes Chilipulver aus New Mexico (New Mexican Chilipulver)
    • 2 EL Knoblauchpulver
    • 2 EL Zwiebelpulver
    • 2 EL ungarischer Paprika
    • 2 EL Ancho Chili
    • 2 EL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 1 EL getrockneter Thymian, mehr nach Geschmack
    • 1 EL gemahlener Kreuzkümmel, mehr nach Geschmack
    • 1 EL getrockneter Rosmarin
    • 1 EL gemahlener Muskat, mehr nach Geschmack
    • 1 EL gemahlener Piment
    • 1 TL Cayenne, mehr nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und Fleisch oder Rippchen nach Wunsch großzügig damit einreiben. Abdecken und 8 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen. Dann im Smoker zubereiten.

    Gewürze

    Die besonderen Chilisorten kann man im Internet bestellen.

    Tipp

    Am besten das Fleisch mit Alufolie einwickeln, dadurch bleibt das Fleisch beim garen saftig, kocht gleichmäßig und man hat beim Saubrermachen weniger Arbeit.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (70)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen