Buddha Bowl mit braunem Reis

    (1)

    An diese Buddha Bowl kommen Gemüse, Tofu, Kichererbsen und brauner Reis und das ganze wird mit einem thailändisch inspirierten Dressing angemacht und mit geröstetem Sesam bestreut - ein tolles gesundes Essen. Ich koch den Reis im Schnellkochtopf, aber man kann ihn natürlich auch auf dem Herd oder im Reiskocher zubereiten.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 3 

    • Für den Reis
    • 700 ml Wasser
    • 185 g brauner Langkornreis
    • 1/2 TL Salz
    • Für das Dressing
    • Saft von 1 Limette
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 EL Sesamöl
    • 1 EL getrocknetes Thai Basilikum
    • 1 TL fein gehackte Chilischote
    • Für den Salat
    • 2 EL Sesam
    • 120 g Zuckerschoten
    • 250 g gekochte Kichererbsen, abgetropft
    • 225 g fester Tofu, in Streifen geschnitten
    • 16 Stücke Mini-Mais, in mundgerechte Stücke geschnitten
    • 100 g geriebene Möhren
    • 1 kleine grüne Paprika, gewürfelt
    • 2 Frühlingszwiebeln, diagonal in Scheiben geschnitten
    • 2 EL frisches Koriandergrün, gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 18Minuten  ›  Fertig in:48Minuten 

    1. Wasser, braunen Reis und Salz in einen Schnellkochtopf geben. Verschließen und nach Herstelleranweisung hohen Druck aufbauen lassen. 10 Minuten garen. Nach Herstelleranweisung Dampf ablassen, öffnen und restliches Wasser abgießen. Reis in eine große Schüssel geben.
    2. Für das Dressing Limettensaft, Olivenöl. Sesamöl, Basilikum und Chili in einer kleinen Schüssel verquirlen, bis alles gut vermischt ist.
    3. Sesam in einer trockenen Teflonpfanne bei mittlerer bis niedriger Hitez ca. 5 Minuten rösten, bis sie gleichmößig gebräunt sind und in eine Schüssel geben.
    4. Zuckerschoten in derselben Pfanne 3-5 Minuten garen, bis sie knallgrün sind. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.
    5. Zuckerschoten, Kichererbsen, Tofu, Mini-Mais, Möhren und Paprika über dem braunen Reis verteilen. Mit dem Dressing beträufeln und vorsichtig vermischen. Mit Sesam bestreuen und mit Frühlingszwiebeln und Koriandergrün garnieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen