Vegetarisches Cassoulet im Slow Cooker

    (56)
    9 Stunden 20 Min.

    Weiße Bohnen, Gemüse und frische Kräuter wie Rosmarin, Petersilie und Zitronenthymian werden im Slow Cooker zu diesem leckeren veganen Bohneneintopf gekocht.

    syd

    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 2 EL Olivenöl
    • 1 Zwiebel
    • 2 Möhren, geschält und gewürfelt
    • 450 g getrocknete weiße Bohnen, über Nacht eingeweicht
    • 1 l Pilzbrühe
    • 1 Gemüsebrühwürfel
    • 1 Lorbeerblatt
    • 4 Zweige frische Petersilie
    • 1 Zweig frischer Rosmarin
    • 1 Zweig frischer Zitronenthymian
    • 1 Zweig frisches Bohnenkraut
    • 1 große Kartoffel, geschält und klein gewürfelt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 9Stunden  ›  Fertig in:9Stunden20Minuten 

    1. Etwas Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze heiß werden lassen und Zwiebel und Möhren darin anbraten, bis sie weich sind.
    2. Bohnen, Möhren-Zwiebelmischung, Pilzbrühe, Gemüsebrühwürfel und Lorbeerblatt in den Slow Cooker geben. Bei Bedarf mehr Wasser angießen, so dass alle Zutaten bedeckt sind. Petersilie, Rosmarin, Thymian und Bohnenkraut zu einem Sträußchen binden und in den Slow cooker geben. Auf Low (niedrige Einstellung) 8 Stunden garen.
    3. Kartoffel unterrühren und eine weitere Stunde garen. Gewürzsträußchen vor dem Servieren entfernen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (56)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 9 Rezeptsammlungen ansehen