Klassisches englisches Frühstück

    geneviever
    • < />
      geneviever
    • < />

    Klassisches englisches Frühstück

    Klassisches englisches Frühstück

    (2)
    35Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein klassisches englisches Frühstück (English Breakfast) ist einfach in der Zubereitung, aber wichtig ist dabei, dass alles gleichzeitig fertig und schön heiß ist. Am besten geht das im Backofen

    Zutaten
    Portionen: 1 

    • 2 kleine dünne Schweinsbratwürste
    • 1 Tomate
    • 2 EL Butter
    • 2 Scheiben Frühstücksspeck (Bacon)
    • 2 Portionen tiefgekühlte Bratkartoffeln oder Rösti
    • 110 g Champignons
    • 220 g Baked Beans aus der Dose
    • 1 großes Ei
    • 2 Scheiben Weißbrot oder Graubrot
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Zweig Petersilie

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Ofen auf 220 C Ober- und Unterhitze vorheizen.
    2. Die Bratwürste in einer Pfanne bei mittlerer Flamme rundherum 5 Minuten braun anbraten. In eine ofenfeste Form legen.
    3. 10 Minuten im vorgeheizten Ofen nachgaren.
    4. Die Tomate auf der Unterseite kreuzweise einschneiden. Mit der eingeschnittenen Seite nach oben in die Form zu den Würsten legen.
    5. Weitere 10 Minuten im Ofen garen. Ofen abschalten und die Form im Ofen lassen.
    6. In der Zwischenzeit 1 EL Butter in der Pfanne zerlassen und Speck, angetaute Bratkartoffeln und Pilze bei hoher Flamme 7 Minuten braten, bis die Pilze weich, der Speck knusprig und die Bratkartoffeln goldgelb sind. In die Form zu den Würsten legen.
    7. Die Baked Bean in einem kleinen Topf unter häufigem Rühren erhitzen. I
    8. Das Ei als Spiegelei braten und das Eigelb nach Wunsch stocken lassen. Brot toasten und mit der restlichen Butter bestreichen.
    9. Alles auf einem vorgewärmten Teller anrichten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Petersilie garnieren. Sofort servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen