Vegane Knoblauchcremesuppe mit Gemüse

    Vegane Knoblauchcremesuppe mit Gemüse

    (0)
    Rezept speichern
    55Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Eine Gemüsesuppe für Knoblauchfans. Der Knoblauch wird vorher im Ofen geröstet. Angedickt wird die Suppe mit Cashews oder Haferflocken.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 ganze Knoblauchknolle
    • 1 mittelgroße rote Zwiebel, gehackt
    • 6 Frühlingszwiebeln, gehackt
    • Salz
    • 60 g frische Spinatblätter,
    • 1 große Stange Sellerie, gehackt
    • 1 Zucchini, gewürfelt
    • 1 Handvoll glattblättrige Petersilie, gehackt
    • 1 l Gemüsebrühe
    • 60 g ungeröstete ungesalzene Cashewkerne, ersatzweise Haferflocken
    • frisch gepresster Zitronensaft, nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:35Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Ofen auf 200 C Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Knoblauch in eine Form legen und 30 Minuten im Ofen weich rösten.
    2. Gehackte Zwiebel und Frühlingszwiebeln mit einer Prise Salz in einem Topf weich dünsten.
    3. Spinat, Sellerie, Zucchini und die Hälfte der Petersilie dazugeben und 5 Minuten unter Rühren weiterdünsten.
    4. Brühe dazugeben. Knoblauch aus den der Schale drücken und zur Suppe geben. Alles zum Kochen bringen.
    5. 20 Minuten simmern, bis das Gemüse weich ist.
    6. Etwas abkühlen lassen, dann mit den Cashews pürieren. Suppe erneut erhitzen und mit Zitronensaft abschmecken. Mit Petersilie bestreuen und servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen