Langsam gegarte Hähnchenkeulen

    • < />
    • < />

    Langsam gegarte Hähnchenkeulen

    Langsam gegarte Hähnchenkeulen

    (1)
    3Stunden10Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Aromatisch gewürzte Hähnchenkeulen werden langsam im Ofen gegart, bis das Fleisch regelrecht vom Knochen fällt.

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 2,25 kg Hähnchenkeulen
    • 2 TL Cajun Gewürz (siehe Fußnote)
    • 2 TL Hähnchengewürz
    • 1 TL Knoblauchpulver
    • Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 1 TL Mehl
    • Öl nach Bedarf
    • 240 ml Grillsoße

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 3Stunden  ›  Fertig in:3Stunden10Minuten 

    1. Backofen auf 120 C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech leicht einfetten.
    2. Hähnchenkeulen auf dem Backblech verteilen und mit Cajun Gewürz, Hähnchengewürz, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer bestreuen. Mit Mehl bestäuben und mit etwas Öl beträufeln. Backblech mit Folie abdecken.
    3. Im vorgeheizten Backofen ca. 2 1/2 Stunden garen, bis der Bratensaft klar heraustritt. Alufolie abnehmen und Grillsoße über dem Fleisch verteilen.
    4. Weitere 30 Minuten ohne Folie backen, bis das Hähnchenfleisch sehr zart ist und vom Knochen fällt.

    Cajun Gewürz

    Cajun Gewürz ist eine Gewürzmischung aus dem Süden der USA. Hier ist ein Rezept zum Selbermischen .

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen