Löffelbiskuits mit Mokka-Buttercreme

    1 Tag 30 Min.

    Das ist so eine Art Tiramisu aber mit Mokka-Buttercreme. Bei uns heisst das Mokkaziegel. Es lässt sich gut vorbereiten und sollten eine Tag durchziehen.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 150 g weiche Butter
    • 4 Eigelb
    • 150 g Puderzucker
    • 1 kleines Tässchen frisch gebrühter starker Espresso
    • 1 Packung Löffelbiskuits
    • flüssige Sahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Ruhezeit: 1Tag Kühl stellen  ›  Fertig in:1Tag30Minuten 

    1. Butter mit Eigelb fluffig aufschlagen, Puderzucker und Espresso dazu. 4 Löffelbiskuits in Sahne tunken und dicht nebeneinander auf eine Platte legen, mit Mokkacreme bestreichen.
    2. Darauf kommt wieder eine Schicht Löffelbiskuit in Sahne getunkt, aber in umgekehrter Richtung. Auf diese WEise die Löffelbiskuits immer weiter schichten, bis alles aufgebraucht ist. Ganz obenauf kommt eine Schicht Creme.
    3. Mit Klarsichtfolie abdecken und bis zum nächsten Tag im Kühlschrank durchziehen lassen.
    4. Vor dem Servieren mit löslichem Kaffee bestäuben.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen