Schichtsalat mit gegrilltem Lachs

    (4)
    1 Std. 6 Min.

    Schichtsalat mal anders: mit gegrilltem Lachs. Wer keine dicken grünen Bohnen dazu, kann sie durch anderes Gemüse wie z.B. Gemüsepaprika ersetzen.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • Dressing:
    • 180 ml Buttermilch
    • 4 EL Mayonnaise
    • 2 EL Weißweinessig
    • 1/2 Knoblauchzehe, gehackt
    • 2 TL gehackter Dill
    • Salz
    • Pfeffer
    • Salat
    • 330 g grüne Bohnen
    • 450 g Lachsfilet
    • 1/2 Tasse Pflanzenöl
    • 1 großer Kopfsalat, gehackt
    • 450 g Tomaten, grob gewürfelt
    • 1 große Dose Mais, abgetropft
    • 2 Gurken, halbiert und in Scheiben geschnitten
    • 5 hartgekochte Eier, halbiert
    • 4 Scheiben gebratener Frühstücksspeck, zerkrümelt
    • 4 Frühlingszwiebeln, gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:45Minuten  ›  Kochzeit: 21Minuten  ›  Fertig in:1Stunde6Minuten 

    1. Alle Zutaten für das Dressing in einem Schraubglas vermischen, zuschrauben und kräftig schütteln. Bis zum Verwenden in den Kühlschrank stellen.
    2. Die dicken Bohnen im Dampfeinsatz 4 bis 5 Minuten bissfest dämpfen.
    3. Grill auf mittelstarke Hitze vorheizen und den Rost leicht einölen. Fisch mit Öl bestreichen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Auf dem vorgeheizten Grill von jeder Seite ca. 6 bis 8 Minuten grillen, bis er sich mit der Gabel zerteilen lässt.
    4. In einer hohen Glasschüssel grünen Salat, Tomaten, Mais, Gurke, dicke Bohnen und hartgekochte Eier schichten. Obenauf den abgekühlten Lachs anrichten und mit Speck und Frühlingszwiebeln bestreuen. Die Vinaigrette separarat reichen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen