Salat aus grünem Spargel, Zuckererbsen und Radieschen

    • < />

    Salat aus grünem Spargel, Zuckererbsen und Radieschen

    Salat aus grünem Spargel, Zuckererbsen und Radieschen

    (0)
    1Stunde12Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein leckerer Frühlingssalat mit grünem Spargel, Zuckerschoten, Radieschen und einem frischem Limettendressing.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 575 g grüner Spargel, Enden abgebrochen und diagonal in 2 cm große Stücke geschnitten
    • 225 g Zuckererbsen (Mange Tout), Enden und Stränge entfernt und diagonal in 2 cm große Stücke geschnitten
    • 15 kleine Radieschen, Enden abgeschnitten und in feine Scheiben geschnitten
    • 3 Frühlingszwiebeln, in dünne Ringe geschnitten
    • 10 g frischer Dill
    • 3 EL Rapsöl
    • 1 TL Zucker
    • 3/4 TL Salz
    • 1/4 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 3 EL frisch gepresster Limettensaft oder mehr nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 2Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Ziehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde12Minuten 

    1. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, Spargelstücke hineingeben und 1 Minute kochen. Zuckererbsen zu geben udn eine weitere Minute kochen. Dann alles abgießen und trocken tupfen.
    2. Spargel und Zuckererbsen in eine große Schüssel geben und mit Radieschen, Frühlingszwiebeln und Dill vorsichtig vermischen.
    3. Öl, Zucker, Dalz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel verquirlen und mit dem Salat vermischen. Bei Zimmertemperatur 1 Stunde durchziehen lassen. Vor dem Servieren mit Limettensaft beträufeln und vorsichtig untermischen.

    Grüner Spargel Zubereitung

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie praktische Informationen und Tipps für die Zubereitung von grünem Spargel.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen