Rote Bete Salat mit Feta und Pistazien

    Rote Bete Salat mit Feta und Pistazien

    Rote Bete Salat mit Feta und Pistazien

    (0)
    1Stunde


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein Salat der satt macht und schmeckt. Ich röste die Rote Bete im Ofen, aber man kann sie auch kochen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Rote Bete
    • 1/2 Römersalat, gewaschen und klein geschnitten
    • 3-4 EL Feta, zerkrümelt
    • 2 EL geröstete Pistazien
    • Für das Dressing
    • 3 EL Orangensaft
    • 1 EL weißer Balsamico
    • 1 EL Honig
    • 2 EL Olivenöl
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Ruhezeit: 5Minuten Abkühlen lassen  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Backofen auf 200 C vorheizen. Jede rote Bete in ein Stück Alufolie einwickeln und auf ein Backblech setzen. Im vorgeheizten Backofen ca. 45-60 Minuten backen, bis sie sich leicht mit der Gabel einstechen lassen. Dann etwas abkühlen lassen, schälen und würfeln.
    2. Orangensaft, Essig, Honig und Olivenöl in einer kleinen Schüssel gut verquirlen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
    3. Römersalat in eine Schüssel geben und mit dem Dressing vermischen. Pistazien, rote Bete und Feta darüber verteilen. Vor dem Servieren nochmal vermischen.

    Rote Bete zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks für die Zubereitung von Rote Bete.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen