Kartoffelgratin in der Muffinform

    (182)

    Mit Hilfe einer Muffinform kann man das Kartoffelgratin gleich in einzelnen Portionen zubereiten und man braucht nur 6 Zutaten.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • Butter oder Öl für die Form (am besten aus der Sprühflasche)
    • 2 EL Butter
    • 3 Knoblachzehen, fein gehackt
    • 2 EL Mehl
    • 180 ml Milch
    • 40 g frisch geriebener Parmesan
    • Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 2 große Kartoffeln, geschält und in feine Scheiben geschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 35Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Preheat oven to 400 degrees F (200 degrees C). Spray 12 muffin cups with cooking spray or grease with butter.
    2. Backofen auf 200 C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine 12-er Muffinform mit Butter einfetten oder mit Öl einsprühen.
    3. Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze heiß werden lassen und Knoblauch darin 1 Minute unter Rühren anbraten. Mit Mehl bestäuben und ca. 2 Minuten unter Rühren eindicken lassen.
    4. Milch langsam angießen, dabei die ganze Zeit mit einem Quirl rühren, bis die Soße glatt ist und eindickt, dabei die ganze Zeit rühren. Topf vom Herd nehmen und Parmesan unterrühren und schmelzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    5. Kartoffelscheiben auf die 12 vorbereiteten Muffinförmchen verteilen und die Käsesoße darüber löffeln.
    6. Im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen, bis die Kartoffeln weich sind.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (182)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen