Irische salzige Sodabread Muffins

    Irische salzige Sodabread Muffins

    (0)
    Rezept speichern
    30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Sodabread ist eine irländische Spezialität und ich hab mich davon zu diesen herzhaften Muffins inspirieren lassen. Sie sind in 20 Minuten gebacken.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 375 g Mehl
    • 165 g Rosinen
    • 130 g Zucker
    • 1 EL K[mmel
    • 1 EL Backpulver
    • 1 TL Salz
    • 1/4 TL Natron
    • 420 ml Buttermilch
    • 1 Ei
    • 50 g zerlassene Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Backofen auf 200°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen und eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen.
    2. Mehl, Rosinen, Zucker, Kümmel, Backpulver, Salz und Natron in einer großen Schüssel vermischen.
    3. Buttermilch und Ei in einer kleinen Schüssel verquirlen und unter die Mehlmischung rühren. Dann die zerlassene Butter unterheben.
    4. Teig in die vorbereiteten Muffinförmchen füllen und im vorgeheizten Backofen ca. 20-30 Minuten backen. Mit einem Stäbchen in einen Muffin stechen - wenn kein Teig mehr am Stäbchen kleben bleibt, sind die Muffins fertig.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen