Kirschkuchen mit Rahmguss

    Kirschkuchen mit Rahmguss

    (0)
    4mal gespeichert
    1Stunde5Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Nicht gerade arm an Kalorien, aber ein Hochgenuss für den Gaumen ist dieser Kuchen aus Großmamas Backstube, der nur mit wirklich fettreicher Sahne so richtig gelingt.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • Für den Mürbeteig
    • 1 unbehandelte Zitrone
    • 190 g Mehl
    • 60 g Zucker
    • 2 Eigelb
    • 1 1/2 EL Rum
    • 1 1/2 EL Wasser
    • 100 g Butter
    • Fett für die Form
    • Hülsenfrüchte zum Blindbacken
    • Für den Belag
    • 750 g Sauerkirschen
    • etwas Wasser
    • 50 g Zucker
    • 2 Eier
    • 100 g dicke Sahne oder Crème double

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Backofen auf 180 C / Gasherd Stufe 2-3 vorheizen.
    2. Die Zitrone waschen, trockentupfen und die Schale abreiben. Das Mehl in eine Schüssel oder auf ein Backbrett sieben. Eine Vertiefung formen, 1/2 TL Zitronenschale, Zucker, Eigelbe, Rum und Wasser hineingeben und mit dem Mehl zu einer dicken Masse verrühren. Die Butter in kleinen Stücken zugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. 30 Minuten kalt stellen.
    3. Eine Springform (24 cm ∅) einfetten. Mit dem Teig auskleiden, dabei einen etwa 2,5 cm hohen Rand formen. Den Boden mit Backpapier, dann mit Hülsenfrüchten bedecken und 15 Minuten backen.
    4. Für den Belag die Kirschen waschen und entkernen. Mit wenig Wasser und 1 EL Zucker etwa 4 Minuten dünsten, dann abtropfen lassen und auf den vorgebackenen Boden legen.
    5. Die Eier trennen. Die Eigelbe mit dem restlichen Zucker und der Sahne bzw. Crème double verrühren. Die Eiweiße steif schlagen, unter die Eigelbmasse heben und gleichmäßig auf den Kirschen verteilen. Den Kuchen ungefähr 25 Minuten backen lassen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Mürbeteig zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks rund um die Zubereitung von Mürbeteig.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Omas Empfehlung

    Zum Blindbacken können Sie getrocknete Bohnen oder Erbsen nehmen. Die Hülsenfrüchte verhindern, dass der Teig Blasen wirft. Danach sollten Sie die Bohnen oder Erbsen nicht mehr verwenden.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen