Rollbraten von der Lammkeule

    (1)
    2 Stunden 30 Min.

    Bei diesem Rezept wird Lammkeule mit Blauschimmelkäse und Minze gefüllt. Am besten lässt man sich die Lammkeule vom Metzger so schneiden, dass sie sich aufrollen lässt. Der Lammbraten schmeckt warm oder kalt.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 Lammkeule ohne Knochen, ca. 2 kg
    • 3 Knoblauchzehen, geschält
    • Salz
    • Pfeffer
    • etwas gehackte frische Minze
    • 150 g zerkrümelter Blauschimmelkäse, z.B. Roquefort
    • 250 ml Rotwein

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 2Stunden  ›  Ruhezeit: 20Minuten  ›  Fertig in:2Stunden30Minuten 

    1. Ofen auf 170°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Fleisch waschen und trockentupfen. Flach auf einer Arbeitsfläche auslegen. Kleine Einschnitte im Fleisch machen und die Knoblauchzehen hineinstecken. Mit Salz und Pfeffer einreiben.
    2. Minzblätter mit Blauschimmelkäse vermengen und auf den Fleisch verteilen. Fleisch aufrollen und mit Küchengarn befestigen.
    3. In eine ofenbeständige Form legen und 2 bis 2,5 Std. im vorgeheizten Ofen garen, während des Garens immer wieder mit Rotwein übergießen.
    4. Wenn das Fleisch gar ist (siehe Fußnote zu Kerntemperatur und Garzeit), das Fleisch aus dem Ofen nehmen und 20 Minuten ruhen lassen. Küchengarn entfernen und Fleisch in scheiben schneiden.

    Variante:

    Statt Blauschimmelkäse kann man auch einen aromatischen Hartkäse nehmen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Wann ist der Braten gar?

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen