Marinierter Grüner Spargel Salat mit hartgekochten Eiern, Blattsalat und Tomate

    Marinierter Grüner Spargel Salat mit hartgekochten Eiern, Blattsalat und Tomate

    Rezeptbild: Marinierter Grüner Spargel Salat mit hartgekochten Eiern, Blattsalat und Tomate
    1

    Marinierter Grüner Spargel Salat mit hartgekochten Eiern, Blattsalat und Tomate

    (0)
    1Stunde45Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Grüner Spargel wird in einer leckeren Vinaigrette mariniert und dann als Salat mit hartgekochten Eiern, Blattsalat und Tomaten serviert.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 3 Eier
    • 900 g grüner Spargel, Enden abgebrochen
    • 120 ml Weißweinessig
    • 2 TL Dijonsenf
    • 1/2 TL Salz
    • 1/8 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 35 g grüne Paprika, gewürfelt
    • 3 EL fein gewürfelte Essiggurke
    • 1 EL frische Petersilie, gehackt
    • 1 EL Schnittlauchröllchen
    • 240 ml Olivenöl
    • 450 g junger Blattsalat
    • 4 Radieschen, in Scheiben geschnitten
    • 2 Tomaten, geviertelt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde45Minuten 

    1. Eier in einen Topf geben, mit Wasser bedecken, abdecken und bei hoher Hitze zum Kochen bringen. Sobald das Wasser kocht, Eier vom Herd nehmen und 15 Minuten im heißen Wasser mit geschlossenem Deckel ziehen lassen. Dann heißes Wasser abgießen und die Eier unter fließendem kalten Wasser abkühlen. erkalteten Eier schälen und in Scheiben schneiden. Beiseite stellen.
    2. In der Zwischenzeit einen Dampfeinsatz in einen Topf geben und ein paar Zentimeter Wasser einfüllen bis gerade unter dem Boden des Dampfeinsatzes. Abdecken und Wasser zum Kochen bringen. Grünen Spargel in den Einsatz geben und 2-6 Minuten (je nach Dicke) dämpfen, bis der Spargel weich ist.
    3. Während der Spargel dämpft Essig, Senf, Salz, Pfeffer ,Paprika, Essiggurken, Petersilie und Schnittlauch in einer großen Schüssel verquirlen. Das Öl langsam unter ständigem Rühren einfließen lassen und ein Dressing herstellen. Den heißen, frisch gedämpften Spargel in das Dressing geben, vermischen und im Kühlschrank mindestens eine Stunde durchziehen lassen.
    4. Zum Servieren den Blattsalat auf Teller verteilen, den grünen Spargel darauf setzen und mit Radieschenscheiben, Eischeiben und Tomatenviertel garnieren.

    Grüner Spargel Zubereitung

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie praktische Informationen und Tipps für die Zubereitung von grünem Spargel.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen