Libanesische Knoblauchpaste

    (38)

    Diese libanesische Knoblauchpaste (Toum) ist in der ganzen Levante-Region beliebt und wird dort z.B. zu gegrilltem Fleisch oder Kebabs oder in Pitabrot-Wraps gegessen. Wenn sich die Soße im Kühlschrank zersetzt, einfach wieder umrühren.


    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 32 

    • 4 Knoblauchknollen, Zehen herausgelöst und geschält
    • 225 ml Zitronensaft
    • 1 TL Salz
    • 700 ml Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Knoblauchzehen, Zitronensaft und Salz in den Standmixer oder die Küchenmaschine geben und bei mittlerer Geschwindigkeit glatt pürieren. Dann während die Maschine oder der Mixer läuft, langsam das Olivenöl einlaufen lassen. Die Soße soll dicklich und weiß sein und eine ähnliche Konsistenz wie Mayonnaise bekommen. In einem Schraubglas im Kühlschrank aufbewahren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (38)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen