Osterhasen Zimtschnecken

    (1)

    Fertigen Zimtschneckenteig kann man im Nu in diese kleinen niedlichen Häschen verwandeln - perfekt fürs Osterfrühstück.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 5 

    • 450 g fertiger Zimtschneckenteig, z.B. von Knack&Back®
    • 5 Rosinen oder Korinthen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Backofen auf 180 C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
    2. Eine ungebackene Zimtschnecke aufrollen und halbieren. Eine Hälfte für den Körper aufrollen und beiseite legen.
    3. 1/3 des restlichen Teigs abschneiden und für den Schwanz aufrollen. Den anderen Teil für den Hasenkopf zur Hälfte aufrolle. Den Rest der Länge nach für die Ohren einschneiden.
    4. Teig anfeuchten und Körperteile zusammensetzen. Ohren auseinander ziehen und an den Enden spitz zusammendrücken.
    5. Hasen vorsichtig mit einem Teigschaber auf das vorbereitete Backblech legen. Restlichen Teig ebenso zu Hasen formen und auf das Backblech legen.
    6. 15-18 Minuten im vorgeheizten Backofen goldbraun backen. Mit dem Backpapier vom Backblech nehmen, auf ein Kuchengitter setzen und leicht abkühlen lassen.
    7. Die noch warmen Hasen mit Zuckerguss oder Frosting bestreichen und je eine Rosine als Auge ankleben.

    Ideen für den Osterbrunch

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Video anschauen

    Osterhasen Zimtschnecken
    Osterhasen Zimtschnecken
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen