Chia Pudding mit Joghurt, Mango und Matcha

    4 Stunden 10 Min.

    Griechischer Joghurt und Matcha werden mit Honig gesüßt und durch Chiasamen eingedickt. Obendrauf kommt Mangopüree.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 225 g griechischer Joghurt (fettarm)
    • 50 ml Honig
    • 4 TL Matcha Pulver
    • 1 TL Vanilleextrakt
    • 240 ml ungesüßte Kokosmilch
    • 30 g Chiasamen
    • 60 g Mango, gewürfelt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Ruhezeit: 4Stunden  ›  Fertig in:4Stunden10Minuten 

    1. Joghurt, Honig, Matcha und Vanilleextrakt in einer Schüssel verrühren. Dann Kokosmilch vorsichtig unterrühren, gefolgt von den Chiasamen.
    2. Mit Klarsichtfolie abdecken und mindestens 4 Stunden, am besten über Nacht, im Kühlschrank fest werden lassen.
    3. Mangostücke im Mixer glatt pürieren.
    4. Joghurtmischung in 4 Servierschüsselchen oder Gläser füllen und das Mangopüree darauf verteilen.

    Hinweis

    Wenn man gefrorenen Mangos verwendet, diese vorher auftauen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen