Russisches Rindfleisch auf französische Art

    (5)
    1 Std. 15 Min.

    Dieses Gericht stammt nicht aus Frankreich, sondern es wurde in Russland erfunden und heißt dort Französisches Rindfleisch. Dies ist ein flexibles Rezept, es muss nicht unbedingt teures Filet sein, preiswertere Stücke muss man nur ca. 30 Minuten länger schmore, bis sie zart.


    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 kg Rinderfilet oder anderes mageres Rindfleisch
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2 Zwiebeln, in dünne Ringe geschnitten
    • 200 g Reibekäse
    • 250 ml Milch
    • 3 EL Mayonnaise

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Ofen auf 180 C Ober- und Unterhitze vorheizen.
    2. Rindfleisch gegen die Faser in fingerdicke Scheiben schneiden und mit dem Fleischklopfer flach klopfen. In einer Lage in einer großen Auflaufform verteilen.
    3. Mit Zwiebeln und Käse bedecken.
    4. Milch und Mayonnaise verrühren und in die Form gießen.
    5. Filet 1 Stunde im vorgeheizten Ofen garen, preiswertere weniger zarte Stücke vom rind 30 Minuten länger garen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Andere Ideen

    Auf die gleiche Art kann man auch Schweinefleisch zubereiten.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen