Vegane cremige Möhrensuppe

    Vegane cremige Möhrensuppe

    Rezeptbild: Vegane cremige Möhrensuppe
    1

    Vegane cremige Möhrensuppe

    (0)
    1Stunde25Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Möhren, Sellerie, Kartoffel, Kokoscreme und Currypulver werden zu einer herrlich cermigen veganen Möhrensuppe püriert.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 EL vegane Butter, gewürfelt
    • 700 ml Gemüsebrühe
    • 1 große Kartoffel, geschält und gewürfelt
    • 300 g Möhren, geschält und in Scheiben geschnitten
    • 160 g gehackte Zwiebel
    • 1 Stange Sellerie, klein geschnitten
    • 1 TL frischer Ingwer, gerieben
    • 120 ml Kokoscreme
    • 1 TL Currypulver
    • 1/2 TL Salz
    • 1/8 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Ruhezeit: 15Minuten Abkühlen lassen  ›  Fertig in:1Stunde25Minuten 

    1. Vegane Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze zerlassen. Gemüsebrühe, Kartoffel, Möhren, Zwiebel, Sellerie und Ingwer zugeben und zum Kochen bringen. Abdecken und ca. 30 Minuten köcheln, bis die Kartoffel weich ist. Suppe abdecken und ca. 15 Minuten köcheln.
    2. Suppe portionsweise in der Küchenmaschine pürieren oder im Topf mit dem Pürierstab.
    3. Suppe wieder in den Topf geben und Kokoscreme unterrühren und mit Currypulver, Salz und Pfeffer würzen. Bei niedriger Hitze ca. 10 Minuten erhitzen, bis die Suppe schön heiß ist.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen