Venezianisches Risi e Bisi

    • < />

    Venezianisches Risi e Bisi

    Venezianisches Risi e Bisi

    (0)
    35Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Risi e Bisi ist ein einfaches Erbsenrisotto mit Speck, Petersilie und Parmesan. Diese Version ist aus Venedig.

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 1/2 Zwiebel
    • 1 EL Olivenöl
    • 200 g Arborioreis oder Risottoreis
    • 100 g Speck, gewürfelt
    • Salz und Pfeffer
    • 1 Gemüsebrühwürfel
    • 1 Glas gefrorene Gartenerbsen
    • 1 EL gehackte Petersilie
    • ein Stück Butter
    • frisch geriebener Parmesan zum Servieren.

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Wasser zum Kochen bringen.
    2. Zwiebel fein hacken und in heißem Olivenöl in einem Topf glasig anbraten.
    3. Reis und Speck zugeben und ein paar Minuten mit den Zwiebeln beraten. Etwas heißes Wasser zugeben und mit Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe würzen. Erbsen zugeben und alles ca. 12 Minuten (Packungsanweisung des Reis befolgen) kochen lassen. Immer wieder heißes Wasser nachgießen, wenn die Flüssigkeit aufgenommen wurde.
    4. Wenn der Reis weich ist, vom Herd nehmen und gehackte Petersilie und Butter unterrühren. Mit Parmesan bestreuen und sofort servieren.

    Risotto kochen

    In der Allrecipes Kochschule gibt es eine schrittweise Anleitung und Tipps zum Risotto kochen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen