Eggs Benedict auf Cajun-Art

    • < />

    Eggs Benedict auf Cajun-Art

    Eggs Benedict auf Cajun-Art

    (7)
    35Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine besonders herzhafte Variante von Eggs Benedits mit geräucherter Wurst.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 30 g Butter
    • 2 EL Mehl
    • 235 ml Milch
    • 4 EL geriebener Parmesan
    • 1 Spritzer scharfe Soße
    • Salz
    • Pfeffer
    • 4 Buttermilch-Biskuits, ersatzweise Toastbrötchen
    • 60 ml Öl
    • 225 g Andouille Wurst, ersatzweise andere geräucherte Wurst, in 5 cm Stücke geschnitten
    • 8 eggs

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Butter in einer Pfanne bei mittel-niedriger Flamme erhitzen. Mit dem Schneebesen das Mehl unterrühren und 3 Minuten anschwitzen lassen. Nach und nach die Milch mit dem Schneebesen unterrühren, bis die Masse dick ist, ca. 10 Minuten. Parmesan und scharfe Soße unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bei niedriger Flamme warm halten.
    2. In der Zwischenzeit die Brötchen im Toaster toasten und warm halten. Olivenö in einer Pfanne bei mittlerer Flamme erhitzen und die Wurst mit der Schnittseite nach unten goldbraun braten, wenden und von der anderen Seite braten. Aus der Pfanne nehmen und warm halten. Flamme auf mittel-niedrig reduzieren. 4 Eier in die Pfanne schlagen. Nach ca. 1 Minute, wenn das Eiweiß halbwegs gestockt ist, die Eier wenden und weitere 10 bis 20 Sekunden braten, bis das Eiweiß soeben gestockt ist. Die restlichen Eier genauso braten.
    3. Zwei Brötchenhälften jeweils auf einem Teller anrichten, darauf die Wurst und je zwei Eier geben. Soße darüber löffeln und sofort servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (7)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen