Frittata mit grünem Spargel

    Frittata ist ein schnelles Essen, denn Eier hab ich eigentlich immer da. Man kann sie mit allem möglichen Gemüse variieren, aber mit grünem Spargel schmeckt sie besonders lecker.

    Marianne

    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 200 g grüner Spargel
    • etwas Butter
    • 1 EL Olivenöl extra vergine
    • 8 Eier
    • 50 g frisch geriebener Parmesan
    • 100 ml Milch
    • Salz und Pfeffer anch Geschmack
    • frische Petersilie, Dill, Koriander, Bärlauch nach Geschmack (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Die Enden des grünen Spargel abbrechen und Spargel in 4 cm lange Stücke schneiden. Butter und Olivenöl in einer Teflonpfanne (20-25 cm Durchmesser) heiß werden lassen und Spargelstücke darin ein paar Minuten braten, bis er durch ist, aber noch Biss hat.
    2. Eier in einer Schüssel verquirlen. Parmesan und Milch unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Eimischung über den Spargel geben und ca. 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze garen, bis die Eier gestockt sind. Wenn die Frittata nur an den Rändern fest ist und oben flüssig bleibt, Hitze reduzieren und mit einem Deckel abdecken.
    3. Frittata aus der Pfanne stürzen und mit den frischen Kräutern bestreuen.

    Grüner Spargel Zubereitung

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie praktische Informationen und Tipps für die Zubereitung von grünem Spargel.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen