Gebackener Reis mit Pilzen, Lauch und Pak Choi

    Reis wird mit Pilzen, Lauch und Pak Cho im Ofen gegart - eine köstliche vegetarische Beilage.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 2 EL Olivenöl extra vergine
    • 90 g Lauchstange, klein geschnitten
    • 180 g Zucht-Champignons oder normale Champignons, in Scheiben geschnitten
    • 230 g Langkornreis (ungekocht)
    • 60 ml trockener Weißwein
    • 700 ml Hühnerbrühe
    • 210 g Pak Choi, klein geschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Backofen auf 200 C Ober- und Unterhitze vorheizen.
    2. Öl in einer großen ofenfesten Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze heiß werden lassen. Lauch zugeben und ca. 3 Minuten braten, bis er leicht weich ist. Pilze zugeben und weitere 3-5 Minuten braten. Reis unterrühren und gut mit dem Öl vermischen.
    3. Mit Wein ablöschen und bei mittlerer Hitze zum simmern bringen. 1 Minute kochen, bis der Reis fast den ganzen Wein aufgenommen hat. Hühnerbrühe angießen und zum Kochen bringen. Mit einem Deckel abdecken und in den Ofen geben.
    4. 10 Minuten garen. Pak Choi vorsichtig unterrühren. Weitere 10 Minuten im Ofen garen, bis der Reis die gesamte Flüssigkeit aufgenommen hat. Pfanne aus dem Ofen nehmen, umrühren und abgedeckt 10 Minuten vor dem Servieren ziehen lassen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen