Gefüllter Kohlkopf

    Gefüllter Kohlkopf

    Rezept speichern
    1Stunde15Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Weißkohl kann man auch lecker füllen, wie hier mit einer Mischung aus Kalbfleisch, Speck, Brötchen und Gewürzen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Kopf Weißkohl (etwa 800 g)
    • 500 g durchwachsenes Kalbfleisch
    • 5 Brötchen vom Vortag
    • 1 kleine Zwiebel
    • 1 Bund Petersilie
    • 250 g Speck
    • 250 g Butter
    • 4 Eier
    • 2 Eigelb
    • Salz
    • geriebene Muskatnuss
    • etwa 8 EL Fleischbrühe
    • 2 EL Mehl
    • weißer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Die größeren Blätter vom Kohlkopf ablösen, waschen und die dickeren Rippen abschneiden. Dann in Salzwasser halb weich kochen.
    2. Das Fleisch durch einen Fleischwolf drehen. Brötchen in 500 ml lauwarmem Wasser einweichen. Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Die Petersilie waschen, trockentupfen und fein hacken.
    3. Den Speck in Würfel schneiden. 125 g Butter erhitzen, Speck, Fleisch und Zwiebel darin braun braten. Petersilie zufügen. Brötchen ausdrücken und untermischen. Eier und Eigelbe unterrühren. Mit Salz und Muskat würzen.
    4. Eine runde feuerfeste Schüssel mit etwas Butter einfetten und mit den Kohlblättern auslegen. Eine Schicht Füllung darauf geben, wieder einige Blätter darauf legen, dann wieder eine Schicht Füllung. Zum Schluss mit mehreren Blättern bedecken.
    5. 6 EL Fleischbrühe zugießen und das Ganze im Backofen bei 200°C (Gas Stufe 3–4) etwa 40–45 Minuten backen.
    6. Inzwischen die restliche Butter hell braten, Mehl zugeben, kurz mitbraten und so viel Fleischbrühe zufügen, bis eine sämige Sauce entstanden ist. Mit Salz und weißem Pfeffer würzen.
    7. Den Kohl stürzen und mit der Sauce übergießen. Dazu passen kleine, in Petersilienbutter geschwenkte Kartoffeln.

    Petersilie säen und pflanzen

    Wie Sie Petersilie säen und pflanzen, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen