Frittierte Kürbis- oder Zucchiniblüten

    Frittierte Kürbis- oder Zucchiniblüten

    Rezeptbild: Frittierte Kürbis- oder Zucchiniblüten
    2

    Frittierte Kürbis- oder Zucchiniblüten

    (30)
    15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Zucchiniblüten bzw. Kürbisblüten sind ein Geschenk des Gartens - ich hab dieses Rezept von meiner italienischen Großmutter, die jedes Jahr ein paar ihrer Blüten spendiert hat für dieses Gericht. Man kann die Blüten auch klein schneiden, unter den Teig mischen und dann den Teig teelöffelweise im heißen Öl frittieren.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 85 g Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • 3 Basilikumblätter, fein gehackt
    • 2 EL frisch geriebener Parmesan
    • 2 EL kaltes Wasser
    • 2 Eier, verquirlt
    • 750 ml Öl zum Frittieren
    • 12 Kürbisblüten oder Zucchiniblüten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Mehl, Backpulver, Basilikum und Parmesan in einer Schüssel vermischen. Wasser und Eier unterrühren, bis ein glatter Teig entsteht.
    2. Öl 1,5 cm tief in eine schwere Pfanne geben und bei mittlerer-hoher Hitze heiß werden lassen. Wenn das Öl heiß ist die blütten mit dem Teig bedecken und portionsweise vorsichtig in das heiße Öl legen. Auf jeder Seite goldgelb und knusprig frittieren und auf Küchenkrepp entfetten.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (30)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen