Walliser Bauernomelett

    Ob als deftiges Frühstück oder zum Lunch mit einem Salat- Dieses Omelett ist einzigartig und einfach zu machen. Das Rezept ist für 2 Personen.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 4 Eier
    • Salz
    • Pfeffer aus der Mühle
    • 1 Schalotte
    • 1 Koblauchzehe
    • 1 Tomate
    • 80 g Schinkenspeck
    • 1 Chilischote
    • Sonnenblumenöl
    • 1 Bund Petersilie

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Die Eier in einer Schale aufschlagen und mit dem Schwingbesen gut verrühren. Salz und Pfeffer beigeben und beiseite stellen.
    2. Die Schalotte und die Knoblauchzehe fein hacken.
    3. Die Tomate klein schneiden und die Kerne entfernen
    4. Die Chilischote klein schneiden und je nach Geschmack entkernen.
    5. Schinkenspeck würfeln.
    6. Öl in einer Bratpfanne mit Deckel erhitzen, die Schalotte, Knoblauch und Schinkenspeck hinzufügen und glasig braten.
    7. Die Tomate und die Chilischote hinzufügen, warten bis alle Flüssigkeit verkocht ist.
    8. Die Eier noch einmal gut verrühren und gleichmässig in der Bratpfanne verteilen. Mit einem Kochlöffel geichmässig verstreichen.
    9. Hitze reduzieren und Pfanne mit dem Deckel abdecken.
    10. Warten, bis die Oberfläche nicht mehr flüssig ist und ohne zu wenden anrichten.
    11. Petersilie fein hacken und grosszügig darüber verteilen.

    Andere Ideen

    Alternativ können statt Tomaten auch Paprikas verwendet werden. Diese müssen jedoch zwingend vorgehend geschält und entkernt werden.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen