Himbeer Clafoutis

    Mit frischen Himbeeren kann man im Nu dieses leckere, einfach französische Dessert zaubern. Alle Zutaten hat man normalerweise im Haus.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 60 g Mehl
    • 75 g Zucker
    • 3 Eier
    • 3 EL (45 g) Butter, zerlassen
    • 90 ml Milch
    • ein Spritzer Zitronensaft
    • 250 g frische Himbeere
    • 2 EL Puderzucker oder nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 15Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Backofen auf 180 C Ober- und Unterhitze vorheizen.
    2. Mehl und Zucker in einer Schüssel vermischen. Eier und zerlassene Butter mit dem Quirl unterrühren, dann Milch und Zitronensaft zugeben und alles ca. 3 Minuten verrühren, bis ein glatter Teig entsteht.
    3. Teig in eine runde oder ovale Backform gießen und die Himbeeren darüber verteilen.
    4. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen, bis der Teig goldgelb und aufgegangen ist. 15 Minuten abkühlen lassen, dann mit Puderzucker bestäuben.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen