Kabeljau mit Basilikum

    Für dieses einfache Fischgericht wird Kabeljau im Ofen mit einer dicken Paste aus Basilikum und Petersilie bestrichen und unter dem Backofengrill gegart.


    Hessen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Kabeljaufilets a 125 g (Rotbarsch ist auch lecker)
    • Mehl
    • Für die Kräuterpaste
    • 8 Stiele frisches Basilikum, gewaschen, getrocknet und grob zerkleinert
    • 3 Stiele frische Petersilie, gewaschen, getrocknet und grob zerkleinert
    • 50 g saure Sahne
    • 100 g Butter, Zimmertemperatur
    • 3 EL Paniermehl
    • Salz und Pfeffer
    • Butter oder Schmalz zum Braten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Basilikum, Petersilie und saure Sahne in der Küchenmaschine pürieren. Nach und nach die Butter zugeben und einarbeiten. Aus der Maschine nehmen, Paniermehl untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    2. Backofengrill vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
    3. Kabeljaufilets mit Salz und Pfeffer würzen, im Mehl wenden und abklopfen.
    4. Butter oder Schmalz in einer Pfanne erhitzen und Filets darin kurz von beiden Seiten anbraten, dann auf das vorbereitete Backblech legen.
    5. Fischfilets mit der Kräuterpaste bestreichen und unter dem heißen Backofengrill ca. 10 Minuten garen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen