Kakao-Biskuit

    (7)

    Dieses Rezept ergibt einen dicken Biskuitboden zum 2x Durchschneiden (3 Böden).


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Biskuit

    • 6 Eier
    • 100 g Zucker
    • 120 g Mehl
    • 5 EL Backkakao

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Backofen auf 200 C Ober- und Unterhitze vorheizen. Boden einer Springform mit Pergamentpapier auslegen oder gut einfetten.
    2. Eier trennen. Eigelb mit dem warmen Wasser und 2/3 des Zuckers mit Elektromixer cremig schlagen. In einer anderen Schüssel Eiweiß mit dem restlichen Zucker zu steifem Schnee schlagen. Auf die Eigelbmasse geben.
    3. Mehl mit Backkakao und Speisestärke und Backpulver mischen und auf die Eimasse sieben. Alles gründlich aber vorsichtig mit einem Spachtel unterheben. Teig in die Springform geben und glattstreichen. Im vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen, bis ein Teststäbchen sauber herauskommt.
    4. Biskuit aus der Springform lösen. Einige Minuten warten, dann Backpapier vorsichtig abziehen. Biskuit komplett auf Kuchendraht abkühlen lassen.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (7)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 3 Rezeptsammlungen ansehen