Haselnusstorte

    Haselnusstorte

    4mal gespeichert
    1Stunde20Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Steht ein großes Fest ins Haus, eignet sich diese Torte ideal, da man sie schon Tage vorher backen kann. Gefüllt wird sie erst am Festtag.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • Für den Rührteig
    • 140 g Haselnüsse
    • 10 Eier
    • 170 g Zucker
    • Backpapier
    • Für Füllung und Glasur
    • 1 Packung Haselnussglasur
    • 250 g Schlagsahne
    • 40 g gehackte Haselnüsse
    • 20 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Backofen auf 180 C / Gasherd Stufe 2-3 vorheizen.
    2. Die Haselnusskerne im Ofen backen, bis sich die Haut löst. In der Mandelmühle fein mahlen. Die Eier trennen. Die Eigelbe, den Zucker und die gemahlenen Haselnüsse verrühren. Eiweiße steif schlagen und unter den Rührteig ziehen.
    3. Boden und Rand einer Springform (26 cm ∅) mit Backpapier auskleiden. Dann die Masse einfüllen und glatt streichen. Im Ofen etwa 50 Minuten backen. Rund 1 Stunde stehen lassen, dann den Kuchen vorsichtig aus der Form lösen.
    4. Inzwischen die Glasur im warmen Wasserbad auflösen. Für die Füllung Schlagsahne sehr steif schlagen und die gehackten Nüsse, den Zucker und den Vanillezucker zufügen.
    5. Den Kuchen waagrecht durchschneiden; Füllung auf der unteren Hälfte verteilen. Die obere Hälfte wieder auflegen und den Kuchen mit der Glasur überziehen, nach Belieben verzieren.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Gut zu wissen

    Für die Haselnusstorte eignet sich auch eine Mandelfüllung. Dazu wird ein Vanillepudding zubereitet, dem Sie 4 Eigelbe, 1 TL Butter und 100 g gemahlene Mandeln zufügen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen