Gefüllte Zucchiniblüten mit Kabeljau

    Gefüllte Zucchiniblüten mal anders und zwar mit Fisch! Eine ganz tolle Vorspeise wenn die Zucchini blühen.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 15 Zucchiniblüten
    • 200 g frischer Kabeljau
    • 1 Knoblauchzehe, mit dem Messer flach gedrückt
    • 2 EL Olivenöl extra vergine
    • ein paar Minzblätter
    • 2 EL frisch geriebener Parmesan
    • 1 Eigelb
    • eine Prise Muskat
    • Salz und Pfeffer anch Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Zucchiniblüten waschen und trocken tupfen. Stämpel entfernen.
    2. Knoblauch in Olivenöl leicht anbräunen, dann Kabeljau zugeben und kurz anbraten. Bei Bedarf 1-2 EL Wasser angießen, wenn der Fisch zu trocken ist. Mit Salz, Pfeffer und Minze abschmecken und vom Herd nehmen. Knoblauch entfernen
    3. Kabeljau in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerpflücken. Parmesan und Eigelb untermischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
    4. Zucchiniblüten vorsichtig öffnen und je 1 TL Füllung hineingeben. Vorsichtig verschließen.
    5. Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine Backform leicht mi Olivenöl einfetten.
    6. Die gefüllten Zucchiniblüten mit etwas Abstand in der Backform verteilenund ca. 15 Minuten backen, bis sie lknusprig sind. Servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen