Gefüllte Zucchiniblüten glutenfrei (Fior di Zucca Ripieni)

    (1)

    Zucchiniblüten schmecken köstlich. Hier werden sie mit Mozzarella und Parmesan gefüllt und vor dem Frittieren in einem Teig aus Reismehl gewälzt.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 5 

    • 120 g frischer Mozzarella, geraffelt
    • 3 EL frisch geriebener Parmesan
    • 10 Zucchiniblüten
    • 7 EL Reismehl
    • 2 Eier
    • 60 ml Milch
    • 60 ml Mineralwasser
    • 2 EL Klebreismehl
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack
    • ca. 250 ml Öl zum Frittieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 2Minuten  ›  Fertig in:17Minuten 

    1. Mozzarella und Parmesan in einer Schüssel vermischen. Je 1 EL Käsemischung in jede Zucchiniblüte füllen und Enden zusammendrücken.
    2. Reismehl, eier, Milch, Mineralwasser, Klebreismehl, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen. Die gefüllten Zucchiniblüten vorsichtig in dem Teig wenden, bis sie damit bedeckt sind.
    3. Öl in einem Topf bei mittlere-hoher Hitze heiß werden lassen und Zucchiniblüten im heißen Öl ca. 2 Minuten frittieren, bis sie knusprig und hellbraun ist. Auf Küchenkrepp entfetten.

    Hinweis

    Beim Füllen vorsichtig sein, damit die zarten Blüten nicht einreißen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen