Thunfisch-Nudelsalat

    (26)

    Ein schneller unkomplizierter Nudelsalat, den man auch gut mit gekochten Nudelresten machen kann.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 - 6

    • 110 g große Muschelnudeln, ersatzweise gekochte Nudelreste
    • 1 Bund Frühlingszwiebeln, gehackt
    • 30 g gehackter Eisbergsalat
    • 1 Dose (185 g) Thunfisch, abgetropft
    • 300 g Erbsen aus der Dose, abgetropft
    • 60 g geraspelter Cheddarkäse
    • Salatdressing nach Wahl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen. Unter kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.
    2. In einer großen Schüssel Frühlingszwiebeln und Salat mischen. Nudeln, Thunfisch, Erbsen und Käse dazugeben und vermischen.
    3. Dressing dazugeben, nochmals vermsichen und servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (26)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen