Nudeln mit Hähnchenbrust und Spargel

    Nudeln mit Hähnchenbrust und Spargel

    Rezeptbild: Nudeln mit Hähnchenbrust und Spargel
    10

    Nudeln mit Hähnchenbrust und Spargel

    (1413)
    40Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein schnelles und leichtes Nudelgericht mit grünem Spargal und Hähnchenbrust.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 500 g Penne oder andere Nudeln
    • 5 EL Olivenöl
    • 2 Hähnchenbrust ohne Haut und Knochen, gewürfelt
    • Salz
    • Pfeffer
    • 125 ml Hühnerbrühe
    • 1 Bund grüner Spargel, geputzt und diagonal in 2,5 cm pieces Stücke geschnitten
    • 1 Knoblauchzehe, in dünne Scheiben geschnitten
    • 50 g geriebener Parmesan

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 5Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Einen große Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen. Abgießen, abtropfen lassen und beiseite stellen.
    2. 3 EL Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittel-hoher Temperatur erhitzen. Hähnchen dazugeben, salzen und pfeffern. Ca. 5 Minuten braun braten, bis das Fleisch durch ist. Beiseite stellen.
    3. Brühe, Spargel, Knoblauch, Salz und Pfeffer dazugeben und 5 bis 10 Minuten dünsten, bis der Spargel soeben weich ist. Fleisch zurück in die Pfanne geben und alles gut erhitzen.
    4. Pfanneninhalt mit den Nudeln mischen und 5 Minuten ruhen lassen. Mit 2 EL Olivenöl beträufeln, alles gut mischen und it Parmesan bestreuen.

    Grüner Spargel Zubereitung

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie praktische Informationen und Tipps für die Zubereitung von grünem Spargel.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1413)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    regenbogen
    Besprochen von:
    0

    Sehr lecker  -  25 Mai 2017

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen