Banana Bread mit Ahornsirup

    (115)
    1 Std. 20 Min.

    Ein Bananenbrot mit Walnüssen, das mit Ahornsirup gesüßt wird. Ich back es immer wieder und meine Familie ist jedes Mal begeistert.


    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 120 g Butter, zerlassen
    • 120 ml Ahornsirup
    • 1 Ei
    • 2 reife Bananen
    • 1/2 TL Ahornsirupextrakt
    • 3 EL Milch
    • 250 g Mehl
    • 1 TL Natron
    • 1/2 TL Backpulver
    • 30 g gehackte Walnüsse
    • 3 EL Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Backofen auf 180 C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine Kastenform ( 18 x 11 cm) einfetten.
    2. Zerlassene Butter und Ahornsirup in einer großen Schüssel vermischen. Ei und Bananen unterrühren, aber leicht stückig lassen. Ahornsirupextrakt und Milch unterrühren. In einer zweiten Schüssel Mehl, Natron und Backpulver vermischen und unter die Bananenmischung mengen, bis alles gerade eben vermischt ist. In die vorbereitete Backform füllen. Nüsse und Zucker vermischen und über dem Kuchen verteilen.
    3. Im vorgeheizten Backofen ca. 50 Minuten backen. Einen Zahnstocher in die Mitte des Kuchens stecken und wenn kein Teig mehr am Zahnstocher kleben bleibt, ist der Kuchen fertig.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (115)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen