Galaxy Frosting (vegan)

    (1)
    4 Stunden 30 Min.

    Ich hab ein veganes Frosting auf Cashewbasis kreiert und mit Naturfarben gefärbt. Eine gesunde Frosting-Variante ohne Chemie oder Zusatzstoffe.

    Rita

    Washington, Vereinigte Staaten von Amerika
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Tasse Frosting

    • 1/2 Tasse rohe Cashewkerne
    • 1 EL Kokosöl
    • 4-5 EL Agavendicksaft
    • 1 TL Vanilleextrakt
    • 2 TL Zitronensaft
    • 1 EL pflanzliche Milch
    • Farben
    • 1 TL Spirulina Pulver (Blau-grün Algen, auch Magic Blue genannt)
    • 1 TL Rote Bete-Pulver oder Heidelbeerpulver
    • 1 TL Acerola Kirschen Pulver oder Kurkuma

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Ruhezeit: 4Stunden Einweichen  ›  Fertig in:4Stunden30Minuten 

    1. Cashewkeren in gefiltertem Wasser 4 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank einweichen.
    2. Wasser abgießen und Cashews unter fließendem kalten Wasser abwaschen.
    3. Cashekerne, Kokosöl, Agavendicksaft, Vanilleextrakt, Zitronensaft und pflanzliche Milch im Standmixer zu einer Creme verarbeiten.
    4. Nussmasse in 3 gleich große Portionen teilen und jede Portion mit einer
    5. Nebeneinander auf den Kuchen legen, dann mit einem Teigschaber die Farben vermischen, so dass sie wie ein Planetensystem aussehen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen