Grünes Spargelpesto

    Sehr lecker wenn man mal was anderes als normales Pesto zu Nudeln essen will.

    globecooker

    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 glas

    • 250 g grüner Spargel
    • Zitronenscheibe
    • 1 Bund Basilikum
    • 2 Knoblauchzehen, grob gehackt
    • 30 g geröstete Walnusskerne
    • 50 g frisch geriebener Parmesan
    • 150 ml Olivenöl extra vergine
    • Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Spargel putzen, in Salzwasser mit Zitrone al dente kochen. Mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.
    2. Vom Basilikum die Blätter abstreifen und waschen, trocken schleudern. Knoblauch grob hacken.
    3. Spargel, Basilikumblätter, Knoblauch, Walnüsse und Parmesan kurz pürieren, dabei das Öl in einem dünnen Strahl dazugeben. Mit Salz abschmecken.
    4. In eine Glas füllen und etwas Olivenöl dazugeben, dann kommt keine Luft ans Pesto und es bleibt schön grün. Innerhalb von 2 Tagen verbrauchen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen