Gefüllte Bittermelone auf chinesische Art

    Bittermelone gefüllt mit Schweinehackfleisch ist ein tradtionelles chinesisches Gericht. Die speziellen Zutaten wie getrocknete Garnelen gibt es im Asienladen.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • Marinade
    • 1/2 EL Zucker
    • 1 TL Salz
    • 1/2 EL hello oder dunkle Sojasoße
    • 1-2 EL Maisstärke, aufgelöst in 1 EL Wasser
    • 350 g Schweinehack
    • 1 TL Erdnussöl
    • 2 EL getrocknete Garnelen, einweicht und gehackt
    • 2 Bittermelonen
    • Salz
    • Maisstärke
    • 1 EL Erdnussöl
    • Sauce
    • 1 EL Austernsoße
    • 1 TL Zucker
    • 125 ml Wasser
    • 1 EL Erdnussöl
    • 1 EL fein gehackter Knoblauch
    • 1 EL gehackte rote Gemüsepaprika
    • 3 EL Schwarze Bohnen-Knoblauchsauce
    • 2 TL Maisstärke, aufgelöst in 1 EL Wasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Alle Zutaten für die Marinade in einer Schüssel mischen. Das Hackfleisch dazugeben und in eine Richtung unterrühren.
    2. 1 TL Öl bei starker Flamme in einer Pfanne erhitzen Die getrockneten gehackten Garnelen 2 bis 3 Minuten anbraten, bis es duftet. Zum Hackfliesch geben und in einer Richtung untermischen.
    3. Bittermelonen in dicke Scheiben schneiden und das Samengehäuse entfernen. Mit Salz bestreuen und 5 Minuten schwitzen lassen. Melonenstücke 3 Minuten in kochendem Wasser kochen. Gut abtropfen lassen und beiseite stellen.
    4. Jede Melonenscheibe mit der Hackfleischmischung füllen und mit Stärke bestäuben. So viel Füllung wie möglich in die Stücke geben, denn das Fleisch schrumpft beim Braten.
    5. Eine großen Pfanne mit 1 EL Öl bei starker Flamme erhitzen. Flamme auf mittel reduzieren und die Melonenstücke von beiden Seiten jeweils 3 bis 5 Minuten braun braten. Auf der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
    6. In einer kleinen Schüssel 1 EL Austernsoße mit 1 TL Zucker und 125 ml verrühren.
    7. 1 EL Öl in die Pfanne geben und bei starker Flamme erhitzen. Knoblauch, Paprika und Bohnen-Knoblauchsauce 3 bis 4 Minuten anbraten, bis es duftet. Angerührte Austernsoße dazugeben und alles unter Rühren 1 bis 2 Minuten erhitzen.
    8. Melonenstücks wieder in die Pfanne geben und bei mittlerer Flamme 5 bis 6 Minuten köcheln. Angerührte Stärke dazugeben und 1 bis 2 Minuten unter Rühren andicken lassen. Sofort mit Reis servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen