Wärmender Pharisäer

    An den norddeutschen Pharisäer kommt ein Schuss Rum.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • etwa 400 ml weiches Wasser
    • 40–50 g gemahlener Kaffee
    • 4 TL brauner Rum
    • 2 TL Puderzucker
    • 5 EL Schlagsahne
    • 1 TL Kakao

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Den Kaffee in einer Kaffeemaschine kochen.
    2. Oder das Wasser aufkochen. Das Kaffeepulver in ein vorgewärmtes Gefäß geben und das heiße Wasser darüber gießen.
    3. Ein paar Tropfen kaltes Wasser dazugeben, damit sich der Kaffee setzt. Zugedeckt 5–10 Minuten ziehen lassen.
    4. Die Schlagsahne steif schlagen. Dann in jede Tasse 1 TL Rum geben.
    5. Den Kaffee durch ein Sieb in die Tassen gießen und den Puderzucker zugeben. Jeweils ein Sahnehäubchen darauf setzen und mit Kakao bestreuen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen