Griechische Hähnchen Kebabs

    (52)
    2 Stunden 30 Min.

    Hähnchenbrust wird in einer griechisch angehauchten Marinade mit Olivenöl, Essig, Zitronensaft und Kräutern eingelegt und dann mit Paprika, Pilzen und Tomaten auf Spießen gegrillt.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 4 EL Oilvenöl
    • 4 EL Zitronensaft
    • 4 EL Tafelessig
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 1 TL Kreuzkümmelpulver
    • 1 TL getrockneter Oregano
    • 1/2 TL getrockneter Thymian
    • 1/4 TL Salz
    • 1/4 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 900 g Hähnchenbrustfilet ohne haut und Knochen, gewürfelt
    • 6 Holzspieße
    • 2 große grüne oder rote Paprika, in 2 cm große Stücke geschnitten
    • 1 große Zwiebel, geviertelt und in Stücke zerteilt
    • 12 Kirschtomaten
    • 12 frische Champignons

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden  ›  Fertig in:2Stunden30Minuten 

    1. Olivenöl, Zitronensaft, Essig, Knoblauch, Kreuzkümmel, Oregano, Thymian, Salz und Pfeffer in einem großen Glas oder einer Keramikschale verquirlen. Hähnchen zugeben und in der Marinade wenden, so dass das Fleisch gut mit Marinade bedeckt ist. Mit Klarsichtfolie abdecken und im Kühlschrank mindestens 2 Stunden marinieren.
    2. Holzspieße vor der Verwendung ca. 30 Minuten in Wasser einweichen.
    3. Grill auf mittlere bis hohe Hitze vorheizen und Grillrost leicht einölen.
    4. Hähnchen aus der Marinade nehmen und extra Flüssigkeit abschütteln. Marinade wegschütten. Abwechselnd Hähnchenfleisch, Paprika, Zwiebel, Kirschtomaten und Pilze auf die Holzspieße aufziehen.
    5. Grillspieße auf dem vorgeheizten Grill ca. 10 Minuten grillen, dabei häufig wenden, bis das Fleisch von allen Seiten gut gebräunt und durch ist.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (52)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen