Asiatische Marinade mit Sojasoße und Ingwer

    (46)

    Eine asisatische Marinade, die sich sehr gut für Schweinefleisch oder Hähnchen eignet. Nach dem Marinieren das Fleisch am besten grillen.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 3 EL Sojasoße
    • 2 EL Barbecuesoße
    • 2 EL Pflanzenöl
    • 1 TL Weißwein
    • 1 TL glatte Erdnussbutter
    • 1 TL Honig oder heller Sirup
    • 1/2 TL Worcestershiresoße
    • 2 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 1 TL frischer Ingwer, fein gehackt
    • 1 TL Chilipulver
    • 1 TL Zwiebelgranulat
    • 1/2 TL Knoblauchpulver

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Sojasoße, Barbecuesoße, Öl, Wein, Erdnussbutter, Honig und Worcestershiresoße in einer niedrigen Schale verquirlen. Mit Pfeffer, Ingwer, Chilipulver, Zwiebelgranulat und Knoblauchpulver würzen und alles gut verrühren. Fleisch vor dem Grillen 2-6 Stunden in der Soße marinieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (46)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen