Gefüllter Mozzarella mit getrockneten Tomaten

    Mozzarella wird mit getrockneten Tomaten und Basilikum gefüllt, paniert und ausgebacken - eine tolle vegetarische Vorspeise auf Rucola oder zu anderem Salat.

    Marianne

    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Mozzarella Bälle
    • 4 TL frisches Basilikum, gehackt
    • 4 TL getrocknete Tomaten, gehackt
    • 2 Eier
    • 100 g Panko (japanisches Paniermehl)
    • Salz und Pfeffer
    • Öl zum Frittieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Eine ca. 1,5 cm dicke Scheibe oben am Mozzarella abschneiden (das wird der Deckel) und Mozzarella mit einem kleinen Löffel aushöhlen.
    2. Ausgehöhlten Mozzarella mit einem Teelöffel des Basilikum und der getrockneten Tomaten füllen und den Deckel wieder aufsetzen.
    3. Panko mit Salz und Pfeffer würzen und in einen tiefen Teller geben. Eier in einem zweiten tiefen Teller verquirlen und die Mozzarellabälle vorsichtig mit 2 Gabeln erst im Ei, dann in Panko wenden.
    4. Ca. 3-4 cm Öl in eine tiefe Pfanne füllen und heiß werden lassen. Einen Brotkrumen hineinfallen lassen - wenn er bitzelt, ist das Öl heiß genug. Den panierten Mozzarella ein paar Minuten darin frittieren, bis er schön knusprig und goldgelb ist, dann wenden und auf der anderen Seite ebenfalls frittieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen