Milka-Torte

    Bei dieser tollen Schokoladentorte mit Bananen und Milkaherzen herrscht Suchtgefahr ;-)

    christlk

    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Schokoladenkuchen

    • Für den Teig
    • 5 Eier, getrennt
    • 125 g Zucker
    • 200 g Haselnüsse, gemahlen
    • Für den Belag
    • Banane(n)
    • 2 Tafeln Schokolade (Alpenvollmilch)
    • 1 ½ Becher Sahne
    • 3 Pck. Sahnesteif
    • 1 Pck. Vanillezucker
    • 1 Packung Schokoladenherzen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze (E-Herd) vorheizen und eine Springform einfetten.
    2. Eigelbe, Zucker und Haselnüsse in einer Schüssel verrühren. Eiweiß in einer zweiten Schüssel steif schlagen und unter die Eigelbmasse heben. Teig in die vorbereitete Backform füllen.
    3. Im vorgeheizten Backofen ca. 20-30 Minuten backen. Boden abkühlen lassen.
    4. Die Bananen halbieren und auf den Boden legen. 0,5 Becher Sahne mit der Schokolade erhitzen, bis die Schokolade geschmolzen ist und über die Bananen gießen. Über Nacht kalt stellen.
    5. Die restliche Sahne mit dem Sahnesteif und dem Vanillezucker schlagen und auf dem Kuchen verteilen. Zum Schluss mit Milka-Herzen verzieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen