Rhabarberkuchen al'a Christl

    2 Stunden 14 Min.

    Den Kuchen kann man außerhalb der Rhabarbersaison auch mit Stachelbeeren aus dem Glas machen, (ich nehme 2 große Gläser) dann allerdings den Saft (ca. 1/2 l) der Stachelbeeren zum Puddingkochen verwenden und die Stachelbeeren in den noch warmen Pudding geben. Der Kuchen sollte gut ausgekühlt sein bevor man ihn aus der Form nimmt. Er schmeckt am besten am nächsten Tag.

    christlk

    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Kuchen

    • Boden
    • 100 g gemahlene Nüsse (Haselnüsse, Mandeln oder Walnüsse, wie's beliebt)
    • 65 g Zucker
    • 150 g kalte Butter
    • 200 g Mehl
    • 1 Ei
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • etwas Zitronenschale gerieben, von einer unbeh. Zitrone (muss nicht sein)
    • Füllung
    • ca. 750 g roher Rhabarber
    • 100 g Zucker
    • 2 Packungen Vanillepuddingpulver
    • 250 ml Wasser
    • Guss
    • 100 g Zucker
    • 3 Eigelb
    • 3 Eiweiß
    • 1 Becher (200 g) Sauerrahm

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:40Minuten  ›  Kochzeit: 34Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Kühl stellen  ›  Fertig in:2Stunden14Minuten 

    1. Aus den Zutaten für den Boden einen Mürbeteig herstellen und ca. 30 Min. kühl stellen. Danach dünn ausrollen und in eine gefettete Springform von ca. 26 cm Durchmesser drücken. Rand hochziehen.
    2. Backofen auf 180° - 200° vorheizen.
    3. Rhabarber schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit einem Teil des Wassers und Zucker aufkochen, Vanillepuddingpulver mit dem Restwasser verrühren und in die Rhabarbermasse geben und unter Rühren kurz aufkochen.
    4. Die Masse auf dem Boden verteilen und bei 180° - 200° etwa 30 - 35 Minuten auf mittlerer Schiene backen.
    5. In der Zwischenzeit für den Guss die 3 Eigelbe mit dem Zucker schaumig rühren. Eiweiß zu Schnee schlagen. Den Becher Sauerrahm vorsichtig unter die Eigelbmasse ziehen und zum Schluss ebenso vorsichtig den steifen Eischnee unterheben.
    6. Nach den ersten 30 - 35 Min. Backzeit, den Guss auf den Kuchen geben und noch ca. 15 - 20 Min. weiterbacken.

    Andere Ideen

    Christl

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen