Za'atar selber mischen

    Za'atar oder Zatar ist eine arabische Gewürzmischung, die man sich aus nur 4 Zutaten ganz einfach selber mischen kann. Im Libanon wird wilder Thymian verwendet, aber der aus dem Garten tuts auch.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 6 EL

    • 3 EL Sesam
    • 3 EL frische Thymianblättchen
    • 1 EL Sumach
    • 1/2 TL Salz, oder nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Sesam in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldgelb rösten. Vom Herd nehmen,
    2. Sesam, Thzmian, Sumach und Salz in eine Schüssel geben und gut vermischen. Sofort verwenden oder im Kühlschrank bis zu einer Woche aufbewahren.

    Idee

    Za'atar schmeckt sehr gut wenn man ihn über einen Teller mit Labneh streut und etwas Olivenöl darüber träufelt. Dann mit Pita als Dip servieren,

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen