Ofengegarter Heilbutt mit Zucchini und Feta

    Ofengegarter Heilbutt mit Zucchini und Feta

    5mal gespeichert
    30Minuten


    Von 408 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Gemüse, Kräuter und Feta auf zartem Heilbutt aus dem Ofen. Nehmen Sie nach Möglichkeit Heilbutt aus dem Pazifik, um überfischte Arten zu schützen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 TL Olivenöl
    • 125 g gewürfelte Zucchini
    • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
    • 1 Knoblauchzehe, geschält und fein gehackt
    • 350 g frische Tomaten, gewürfelt
    • 2 EL frisches Basilikum, gehackt
    • 1/4 TL Salz
    • 1/4 TL gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 4 (170 g) Heilbuttfilets
    • 60 g Feta, zerkrümelt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Ofen auf 230 C / Gasherd Stufe 8 vorheizen. Eine flache ofenfeste Form leicht mit Olivenöl einfetten.
    2. Olivenöl in einem Topf bei mittlerer Temperatur erhitzen. Zucchini, Knoblauch und Zwiebeln 5 Minuten weich sautieren. Topf von der Kochstelle nehmen und Tomaten, Basilikum, Salz und Pfeffer einrühren.
    3. Heilbutt in einer Lage in die Auflaufform legen. Gleichmäßig mit der Zucchinimischung bedecken und mit Feta bestreuen.
    4. Im vorgeheizten Ofen 15 Minuten backen, bis der Fisch beim Einstechen mit einer Gabel leicht auseinanderfällt.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Christine
    Besprochen von:
    1

    Fantastisch! Mein Lieblingsfischrezept! Es ist soo leicht zuzubereiten und das fertige Gericht schmeckt so gut wie im besten Fischrestaurant. - 08 Jan 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen