Pilze in Balsamico

    Pilze in Balsamico

    3mal gespeichert
    10Minuten


    Von 170 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Pilze mit Balsamessig sind einfach köstlich auf Toast, ob warm oder kalt. Sie sind so schnell gemacht, dass man sie auch gut am Vortag zubereiten kann – oder auch erst kurz vorm Eintreffen der Gäste.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 4 EL Olivenöl
    • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 500 g frische Pilze, in Scheiben geschnitten
    • 3 EL Balsamessig
    • 3 EL Weißwein
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Knoblauch in Olivenöl bei mittlerer Hitze 1-2 Minuten sautieren, jedoch nicht bräunen. Pilze zugeben und weitere 2 Minuten unter Rühren sautieren. Balsamessig und Wein zugeben. 2 weitere Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf Toastscheiben anrichten.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    Christine
    Besprochen von:
    4

    Hat andere Zutaten verwendet: Ich hab zuerst fein gehackte Zwiebeln angebraten, bis sie leicht karamelisiert waren, dann Knoblauch dazu gefolgt von Balsamico und Wein, dann die Pilze. Hab auch etwas weniger Olivenöl verwendet, um Kalorien zu sparen. - 17 Okt 2009

    kiki
    Besprochen von:
    0

    Einfach und lecker. - 01 Okt 2010

    Nicola
    Besprochen von:
    0

    Die Pilze sind eine super Beilage zu Fleisch, wir hatten Filet Mignon dazu. Total einfach zu machen. Ich hab noch einen Schuss Marsala dazugegeben. - 17 Okt 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen