Vierfrucht-Smoothie (Kinaja)

    Vierfrucht-Smoothie (Kinaja)

    5mal gespeichert
    5Minuten


    Von 21 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Servieren Sie diesen Frucht-Smoothie in hohen Gläsern mit einem Strohhalm.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 225 ml Orangensaft
    • 2 Kiwi, geschält und in Scheiben
    • 3 reife Bananen, in Scheiben
    • 3 Scheiben Ananas
    • 100 ml ungesüßter Ananassaft
    • 10 bis 14 Eiswürfel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Orangensaft, Kiwis, Bananen, Ananas, und Ananassaft in einen Standmixer geben und pürieren.
    2. Eiswürfel in den Mixer geben und bis zur gewünschten Konsistenz mixen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    PetraStange
    Besprochen von:
    2

    Hat andere Zutaten verwendet: Wenn man Bananen liebt, dann ist das der perfekte Smoothie! Mir war er das erste Mal etwas zu säuerlich und ich hab beim nächsten Mal gesüßten Ananassaft verwendet - viel besser! Erdbeeren machen sich auch sehr gut. Mach ich jetzt regelmäßig. Eine Supervitaminbombe im Winter. - 09 Jan 2009

    nch
    Besprochen von:
    0

    Ich nehme immer, was ich gerade so habe - aber immer nur frisches Obst, bis auf den Orangensaft. Ich finde den Smoothie auf jeden Fall süß genug ohne extra Zucker - 07 Jan 2010

    Christine
    Besprochen von:
    0

    Hervorragend, aber auf jeden Fall etwas Honig oder Zucker dazugeben, sonst ist der Shake meiner Meinung nach nicht süß genug. - 09 Jan 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen